Presse

22.10.2019

Das Twister All Star Team dominiert auch beim 4. RegioCup in Bad Cannstatt und kann den Pokal wieder mit nach Holzgerlingen nehmen!

Glückwunsch an:
01 Maurice Schüle / 02 Paul Minder / 03 Cedric Ehrenfried / 07 Manuel Glutsch / 08 Patrick Schober / 10 Marcel Williams / 11 Moritz Breitmeier / 18 Christoph Münster / 21 Brandon Sai / 23 Martin Ehrenfried / 25 Yannick Maier / 29 Simon Butsch / 54 Alexander Kreß

Danke an die Stuttgart Silver Arrows für das tolle Event!

Bild: Twister Snapshots

Weiterlesen

22.10.2019

Am 19.10 durften unsere jüngsten Wirbelstürme beim Landesfinale in Ludwigsburg antreten. Die besten 6 Mannschaften spielten im Turniermodus den Meister aus. Gruppe 1 mit Freiburg Sacristans, Ludwigsburg Bulldogs und Holzgerlingen Twister. Gruppe 2 mit ASC Stuttgart Scorpions e.V., Badener Greifs aus Karlsruhe und Weinheim Longhorns.

Weiterlesen

29.09.2019

Beim Rückspiel in der U13 Flagliga gegen die Gäste aus Biberach ließen die Twister nichts anbrennen. Die Mannschaft konnte sich mit einem 52:0 souverän durchsetzten. Offense und Defense konnten durch sehenswerte Plays Punkte erzielen und begeisterten die zahlreichen Fans.
Somit hat sich das Team zum Finalturnier am 19.10. in Ludwigsburg qualifiziert.

Weiterlesen

23.09.2019

Das Rückspiel der Relegation zwischen der Baden-Württembergischen Ober- und Regionalliga fand am Sonntag in Tübingen statt. Nachdem die Tübinger Red Knights im Hinspiel gegen die Holzgerlinger Twister eine 42:3-Niederlage eingeschenkt bekamen, war die Erwartungen nicht besonders hoch. Zwar spielten die Red Knights nun auf heimischen Rasen und hatten eine offene Rechnung, jedoch war der Klassenunterschied im Hinspiel offensichtlich. Den Holzgerlingern war bewusst: der Verbleib in der Regionalliga liegt in eigener Hand und kann aus dieser nur eigenes abgegeben werden.

Weiterlesen

15.09.2019

Zum ersten Spiel der U13 Flagliga mussten unsere jüngsten Wirbelstürme am Samstag nach Biberach reisen. Trotz der kurzen Vorbereitungszeit aufgrund der Ferien zeigte sich das Team gut eingestellt. Bereits im ersten Drive konnte ein Touchdown mit anschließender 2-pt conversion erzielt werden. Auch die Defense war hellwach und konnte Punkte der Gastgeber verhindern. Im Laufe der Spielzeit sah man, daß die Mannschaft bereits im Frühjahr zusammen in der U15 Liga gespielt hatte.

Weiterlesen