Presse

21.05.2018

Am vergangen Sonntag fand der vierte Spieltag in der Regionalliga Südwest für die Herren der Holzgerlingen Twister statt. Zu Gast waren die Longhorns aus Weinheim.

Das für den gleichen Tag geplante U19 Jugendspiel mussten die Weinheimer leider absagen, da sie nicht genügend Spieler aufbieten konnten.

Bürgermeister Ioannis Delakos übernahm als Ehrengast spontan den Münzwurf und verfolgte die durch viele Spielunterbrechungen recht lange Partie bis zu ihrem Ende.

Weiterlesen

15.05.2018

Am Sonntag empfangen die Holzgerlingen Twister die Longhorns aus Weinheim. Trotz der geographischen Distanz vereint beiden Mannschaften so einiges. Beide Mannschaften haben ihren Gründungsursprung in den 90ern und auch beide haben in der GFL2 mitgespielt, Weinheim sogar GFL1.

Weiterlesen

10.05.2018

Die Sportvereinigung Holzgerlingen e.V. verpachtet kurzfristig / ab Juli 2018 seine Vereinsgaststätte Hinter den Weingärten im Zentrum der Sportanlagen.

Wir bieten eine Gaststätte mit ca. 120 Sitzplätzen bestehend aus einem Gastraum, einem abtrennbaren Saal, sowie eine Sonnenterasse mit etwa 50 Sitzplätzen. Bei Bedarf kann zeitnah eine großzügige 4 Zimmer Pächterwohnung am Objekt angeboten werden.
Die Gaststätte wird häufig für Familien- und Vereinsfeiern gebucht.

Die Küche ist voll konzessioniert, unsere Gäste lieben schwäbische als auch ausländische Küche.

Weiterlesen

03.05.2018

Am Samstag reisten die Twister aus dem Schönbuch nach Biberach an der Riß. Die Rahmenbedingungen für den ersten Sieg in der Saison 2018 könnten kaum schöner sein. Ein strahlend blauer Himmel mit 25°C, ein satt grüner Rasen der mit knallgelben Fieldgoalpost bestückt wurde und Cheerleader, die die knapp 1200 Football-Begeisterten einheizten. Als Krönung wurde der das Spiel mit einem Autokorso bestehend aus Amerikanischen Muscle-Cars eingeleitet. Inhaltlich trafen mit den Biberach Beavers, der bislang ungeschlagene Aufsteiger aus der Oberliga, auf die noch sieglosen Holzgerlingen Twister.

Weiterlesen

01.05.2018

Diese Frage wollen wir mit diesem Artikel beantworten.

Nachdem die U15 Flagjugend beim Finalturnier am 04. März den Baden-Württembergischen Vizemeistertitel erringen konnte, bereitet man sich aktuell auf die U15 Tacklesaison vor. „Die Jungs haben den ganzen Winter Flag gespielt, nun freuen sie sich auf Football mit Helm und Shoulderpad“, berichtet Headcoach Marco Schwarz. Um die jungen Spieler möglichst gut auf den Kontaktsport vorzubereiten, hat man dieses Jahr auf die Teilnahme an der U15 Flagsaison im Freien verzichtet.

Weiterlesen