Erfolgreiches Heimturnier der Flagjugend

03.02.2020

Zum 2. Spieltag in der U15 Indoor Flag Liga Gruppe Blau am Superbowl Sunday empfingen die Holzgerlingen Twister die Biberach Beavers, Ostalb Highlanders und Kuchen Mammuts.

Das erste Spiel gegen die Highlanders aus Heidenheim begann zerfahren. Beide Mannschaften konnten jeweils nur einmal einen Touchdown erzielen, die Defenses beider Teams standen gut. In der Halbzeitansprache trafen die Coaches Eleni Evmorphia Sachinidou und Yannick Mayer die richtigen Worte. QB Aaron Hamiko fand öfter seine Anspielstationen, die Defense konnte die Angriffe der Highlanders ein ums andere Mal abwehren. Am Ende stand es 34:18.
Das zweite Spiel gegen die Mammuts aus Kuchen war zu Beginn von beiden Verteidigungsreihen geprägt. Zur Halbzeit stand es 6:0. Wieder drehte die Offense in der zweiten Hälfte auf und das Spiel konnte mit 26:6 gewonnen werden. Das letzte Spiel des Tages gegen Biberach wurde durch eine tolle Mannschaftsleistung souverän mit 50:13 gewonnen.

Somit belegen die Twister den 1. Tabellenplatz.

In 2 Wochen muss am abschliessenden Spieltag die Tabellenführung verteidigt werden, um sich für das Landesfinale zu qualifizieren.

Vielen Dank an alle Beteiligten, Helfer, Kuchenspender, Eltern, Gäste und Fans für einen gelungenen Heimspieltag.