Start der U15 Flagjugend in die Hallensaison

12.02.2018

Am vergangenen Sonntag starteten die Flaggies als erstes Twister Team in die Saison 2018 und reisten aus diesem Zweck nach Karlsruhe zu den KIT Engineers. Der Spieltag wurde in Turnierform ausgerichtet und die Twister mussten sich in sechs Spielen mit Gegnern aus Ludwigsburg, Weinheim und dem Gastgeber aus Karlsruhe messen. Das Trainerteam um Headcoach Marco Schwarz hatte die junge Mannschaft hervorragend eingestellt und so konnten die Jungs aus dem Schönbuch alle Begegnungen für sich entscheiden.
Die Begegnungen der Twister endeten im einzelnen:

Ludwigsburg Bulldogs II vs. Twister 13 : 27
Twister vs. KIT Engineers 25 : 0
Weinheim Longhorns vs. Twister: 14 : 27
KIT Engineers vs. Twister: 6 : 28
Twister vs. Longhorns: 27 : 12
Twister vs. Ludwigsburg Bulldogs II: 34 : 0

Beim Hallenflagfootball spielen die Teams jeweils zu fünft mit speziell auf die Gegebenheit angepassten Regeln. So entsteht ein schnelles Spiel mit hohem Unterhaltungswert für die Zuschauer. Wer nun Flagfootball in der Halle sehen möchte, hat am kommenden Sonntag, den 18.02.2018, ab 10 Uhr in der Schönbuchhalle in Holzgerlingen beim Heimturnier der Twister dazu die Möglichkeit. Das Team der Twister freut sich über möglichst viel Unterstützung auf seinem Weg zum Ziel, den Einzug ins Finalturnier zur Baden-Württembergischen Meisterschaft zu erreichen.