24.06.2019

Am Samstag ging es für die Herren der Holzgerlingen Twister nach Heilbronn, der Vorletzte zu Gast beim den Tabellenletzten der Regionalliga Baden-Württemberg. Der Partie wurde zudem eine Gewitterwarnung vorhergesagt. Wer also ansehnlichen Football sehen wollte, blieb dem Frankenstadion fern. Die Aufgabe der Twister war klar – ein Sieg muss errungen werden, um die Niederlagenserie der letzten vier Spiele endlich zu beenden.

Weiterlesen

18.06.2019

Nach zwei Meistertiteln in Folge in der Regionalliga schien die Zeit für den Wiederaufstieg in die GFL-Jugend, der höchsten deutschen Jugendliga, gekommen. Man wollte den Jugendspielern die Möglichkeit geben, sich auf hohem sportlichem Niveau mit den besten Teams im Land zu messen. Die Vorbereitungen und das Recruiting durch das engagierte Coachesteam gaben Anlass zur Hoffnung, eine gute Einstiegssaison spielen zu können. Doch das Team kam nicht richtig aus der Winterpause und trotz großem Kader war die Trainingsbeteiligung zu gering.

Weiterlesen

18.06.2019

Sonntag, Holzgerlingen „The Beach“ – Das Herrenteam empfing zu ihrem dritten Heimspiel der Saison die Albershausen Crusaders. Diese Partie gab es bereits eine Woche zuvor. Mit einem 47:17-Heimsieg gewannen die Crusaders deutlich. Die Zweitauflage dieser Begegnung diente lediglich als Bestätigung. Auch auf heimischen Rasen mussten sich die Twister deutlich mit einer 11:56-Niederlage geschlagen geben.

Weiterlesen

02.06.2019

Samstag – Albershausen. Die Holzgerlingen Twister reisen mit zwei Siegen und zwei Niederlagen zum Tabellenführer der Regionalliga, den Albershausen Crusaders.
Das ist erste Wiederaufeinandertreffen der beiden Teams seit dem Aufstieg der Crusaders in die GFL2 im Jahr 2016. Damals waren beide Mannschaften noch auf Augenhöhe, diese Zeiten sind aber vorbei. Mit einer eindeutigen 47:17-Niederlage mussten sich die Holzgerlinger geschlagen geben.

Weiterlesen

20.05.2019

Es ist Samstag, der 18.05.2019 früh am Morgen, 16 Wirbelstürme reisen an die Brenz nach Heidenheim, um dort kräftig Welle zu machen. Den Sieg gegen die Biberach Beavers aus der Hinrunde wollte man bestätigen, und den favorisierten Ostalb Highlanders zu mindestens das Leben schwer machen.
Bei hervorragendem Football Wetter konnten die mitgereisten Fans gerade noch den Schluss der Begegnung Biberach Beavers gegen die Hausherren miterleben. Die Ostalb Highlander gewannen souverän mit 20:0.

Weiterlesen